Informationszentrum
Entwässerungstechnik Guss e.V.

Systemaufbau

Gusseiserne  Abflussrohrsysteme setzen sich im Wesentlichen aus Abflussrohren und Formstücken zusammen. Für den sicheren Anschluss der Rohre und Formstücke sorgen speziell entwickelte Verbindungen wie Profilschellen und Krallen. An Wänden und Decken werden die Leitungen mit Befestigungselementen montiert.

Alle diese Komponenten sind exakt aufeinander abgestimmt.

Die Entwässerungssysteme sind qualitätsgesichert und zertifiziert, werden zusätzlich gütegesichert und in Gewährleistungsvereinbarungen mit dem Sanitärhandwerk eingebunden. Daher werden sie auch nur von Sanitärprofis montiert und exklusiv über den Sanitär-Fachhandel vertrieben – aber nicht über Bau- und Hobbymärkte.